Startseite | Links | Impressum

Florianikirtag 2008


Erstmals haben wir unseren Gästen ein Festzelt mit Tanzbühne geboten und freuten uns über den zahlreichen Besuch und das positive Echo.

Am Samstag, den 23. August 2008 spielten erstmals die OBERKRAINER FREUNDE aus der Steiermark.
Der Frühschoppen am Sonntag wurde traditionell von der WEIHNHAUERKAPELLE POYSBRUNNumrahmt.


Ein großer Dank muß an alle Sponsoren ausgesprochen werden, die uns wieder hervorragend unterstützt haben, allen voran aber an den Hauptsponsor Franz Kapusta für die Kostenübernahm des Festzeltes!

Weiters möchten wir uns bei Martina Österreicher und Maria Kapusta für Einlösung ihrer verlorenen Wette beim FF-Ball 2008 bedanken:

Sie haben durch den Verkauf von selbstgebackenen Lebkuchenherzen eine Spende von € 558,20 an die FF Poysbrunn übergeben! Herzlichen Dank!


Aber was wäre die Feuerwehr ohne die zahlreichen freiwilligen Helfer? Auch in diesem Jahr konnten wir wieder einer Person aus dem Ort großen Dank aussprechen, für eine Tätigkeit, die 18 Jahre andauerte und im Dienste der Feuerwehr und zum Wohl der Allgemeinheit ausgeübt wurde:

Frau Elfriede Christ wurde mit der Florianiplankette - der höchsten Auszeichnung für ein Nicht-Feuerwehrmitglied - geehrt. Seit 18 Jahren wurden die jährlichen Blutspende-Aktionen von ihr organisiert und dafür möchten wir uns bei ihr mit dieser Auszeichnung bedanken!

Übergeben wurde die Plankette von Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Franz Buchmann, welcher auch die Gelegenheit nutze, und im Namen des Abschnittes Poysdorf/Schrattenberg unserem Kommandanten HBI Christian Stur und seiner Frau Waltraud zum Nachwuchs gratulierte.


Die Organisation des Florianikirtages hat Kommandant-Stellvertreter BI Markus Schrempf (in Vertretung des erkrankten Kommandanten HBI Christian Stur) übernommen, der mit seinem Team zahlreiche Stunden in die Vorbereitungen investiert hat - Danke!

Zum Schluß ein Danke an ALLE die in irgendeiner Weise zu diesem gelungenen Wochenende beigetragen haben, den jeder Euro fließt in den Ankauf des neuen FF-Fahrzeuges im Jahr 2009!